Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Mecklenburg-Vorpommern)


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Wir setzen uns für Sie ein

Rente | Behinderung | Pflege | Gesundheit

Der SoVD Mecklenburg-Vorpommern bietet Ihnen als Mitglied Unterstützung und persönliche Betreuung. Wir übernehmen für Sie die fachgerechte Antragstellung auf Leistungen bei

  • Landesversorgungsämtern
  • Renten- und Unfallversicherungsträgern
  • Kranken- und Pflegekassen
  • Sozialhilfeträgern

Unsere Volljuristen vertreten Sie vor den Sozialgerichten, vor dem Landessozialgericht und vor dem Bundessozialgericht.

Jetzt Mitglied werden

Widersprüche und Klagen …

… lohnen sich!

Sehen Sie selbst

SoVD unterstützt Sie

SoVD: In Ihrer Nähe

Film: Zu Gast …

… beim SoVD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Film

SoVD-Magazin

Information und Unterhaltung zum bequemen Blättern am Bildschirm – das finden Sie im Online-Magazin der SoVD-Redaktion.


Zum SoVD-Magazin

SoVD-TV bei YouTube

Bei SoVD-TV stehen aktuelle soziale Brennpunkte und wichtige sozialpolitische Themen im Zentrum. Natürlich mit Untertiteln und zum Herunterladen.

Zu SoVD-TV bei YouTube

Pflegestärkungsgesetz II: Das ändert sich

Ab dem 1. Januar 2017 werden fünf Pflegegrade die bisherigen drei Pflegestufen ablösen. Simone Borchardt, Mitglied des SoVD-Landesvorstands, erklärt Ihnen, welche Folgen sich daraus für Pflegebedürftige ergeben.

Weiterlesen


Unterwegs mit dem Raddampfer

Der Kreisverbands Rostock und interessierte Freunde erkundeten am 23. September 2016 die Landschaftsschutzgebiete Schnatermann und Radelsee auf einem Mississippi-Schauffelraddampfer. Natürlich mit Rollstuhlplätzen an Bord. Am Moorgraben warteten Kaffee und Kuchen, Waldspaziergang und Seeluft sowie eine imposante Holzschnitzerei des Stadtfürsten Borwin.

Weiterlesen


Endlich Schulkind!

Neben Mutti, Vati, Oma und Opa begleitete auch der SoVD die einstigen Kindergartenkinder an ihrem ersten Schulttag: Überraschungsgast Frau Kannenberg überreichte den aufgeregten Erstklässlern kleine Taschen mit Aufmerksamkeiten – zum Beispiel mit Luftballons, die gleich gemeinsam aufgeblasen wurden.

Weiterlesen


Höhere Renten – nur wann?

Rentnerinnen und Rentner in den neuen Bundesländern erhalten ab dem 1. Juli 2016 eine Rentenerhöhung von 5,95 Prozent. Ihr Renteneintritt bestimmt aber, wann der erhöhte Betrag auch tatsächlich auf dem Konto ankommt.

Weiterlesen


Schulungen für Ehrenamtliche

Für ehrenamtlich aktive Mitglieder führt der SoVD am 12. September 2016 in Neubrandenburg und am 19. September 2016 in Schwerin Schulungsveranstaltungen durch – finanziell gefördert durch die Glücksspirale. Zu den Themen zählen: Finanzen, Mitgliederverwaltung und -betreuung und soziale Beratung. Auch der Erfahrungsaustausch soll im Zentrum stehen.

Weiterlesen


SoVD im Landesvorstand des Paritätischen

Der SoVD Mecklenburg-Vorpommern ist durch Petra Rautenberg nun auch in seinem Spitzenverband, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, im Landesvorstand vertreten. Dem Paritätischen Mecklenburg-Vorpommern gehören 200 Organisationen, vertreten durch sieben Vorsitzende, an. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch, Frau Rautenberg!

Weiterlesen


Bundesteilhabegesetz nachbessern

Das geplante Bundesteilhabegesetz hält bislang kaum, was es verspricht. Vielen Leistungsberechtigten drohen Leistungsverschlechterungen und Einschränkungen. Warum die SoVD-Forderungen nach Verbesserungen so dringlich sind, erklärt der SoVD-Landesvorsitzende Dr. Helmhold Seidlein.

Weiterlesen


Gesundheitsversorgung in und um Grimmen

Die SoVD-Ortsgruppe Grimmen lud im Mai Jörg Heusler, den Leiter des Gesundheitsamts für den Landkreis Vorpommern-Rügen, zu ihrem Männerfrühstück ein. Heusler berichtete über Entwicklungen und Probleme der Ärzteplanung, der ärztlichen Grundversorgung und der medizinischen Versorgung in und um Grimmen. Dabei lernten die Teilnehmenden unter anderem, dass das Bundesland weniger einen Ärztemangel als vielmehr ein Verteilungsproblem hat.

Weiterlesen


Mit 2 PS durchs Endmuränengebiet

Der SoVD-Kreisverband Neubrandenburg entdeckte am 16. Juni 2016 auf zwei mit Pferden bespannten Kremsern das Naturschutzgebiet Feldberger Seenlandschaften.

Weiterlesen


Terminservicestellen: Eine politische Fehlidee

Wer einen Facharzttermin benötigt, kann sich an die Terminservicestellen der Gesetzlichen Krankenkassen wenden. Erste Erfahrungen zeigen aber, dass die Servicestellen überfordert sind und kaum über ausreichende Fachkompetenz verfügen. Das ernüchternde Urteil des SoVD Mecklenburg-Vorpommern: unnötiger Verwaltungsaufwand und unnützer Mittelverbrauch.

Weiterlesen


Kompetente Beratung schützt vor den Folgen sozialer Härte

Ob Altersarmut, Berufsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit: Nur, wer umfassend über seine Rechte informiert ist, kann sich auch effektiv vor den Folgen sozialer Härte schützen. Vor diesem Hintergrund kämpfen der Sozialverband Deutschland und der Sozialverband Mecklenburg-Vorpommern – kurz: SoVD und SoVD Mecklenburg-Vorpommern – bereits seit 100 Jahren für die Interessen sozial benachteiligter, behinderter und pflegebedürftiger Menschen.

Weiterlesen